Gruppenleitung

Die Gruppenleitung ist für die operative Führung der CPH-Gruppe und der Geschäftsbereiche verantwortlich.

Peter Schildknecht (1962), Dr. sc. techn., Schweizer Staatsbürger, ist seit 2008 bei der CPH und seit 2009 Vorsitzender der Gruppenleitung.

Peter Schildknecht ist Verwaltungsrat der Renergia Zentralschweiz AG, Root; Vorstandsmitglied und Vice Chairman der Euro-Graph (European Association of Graphic Paper Producers), Brüssel; Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz (IHZ), Luzern.

Von 1995 bis 2001 bekleidete Peter Schildknecht verschiedene Funktionen in der Von Roll Gruppe, war Geschäftsführer der Von Roll Betec AG und Leiter «Industrial Services» sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Von Roll Infratec Holding AG, Bern. Ab 2001 war er Mitglied der Gruppenleitung der Sarna Kunststoff Holding AG, Sarnen, und führte verschiedene Divisionen der Gruppe, zuletzt die Division Sarnafil.

Richard Unterhuber (1967), Betriebsökonom FH, Certified Management Accountant, MBA, Schweizer und italienischer Staatsbürger, ist seit 2016 bei der CPH als CFO tätig.

Richard Unterhuber war von 2006 bis 2016 CFO und Mitglied der Gruppenleitung der international tätigen Industriegruppe Multi-­Contact AG, Allschwil. Davor hatte er leitende Finanz- und Controlling-Aufgaben bei verschiedenen Industrieunternehmen wahrgenommen. So war er von 1995 bis 1997 Leiter Controlling bei der Kreispostdirektion Aarau, von 1997 bis 1998 Business Controller der DCL Data Center Luzern AG, von 1998 bis 2001 Kaufmännischer Leiter und Mitglied der Geschäftsleitung der Sarnatech (Schweiz) AG, Triengen, und von 2001 bis 2006 Leiter Shared Services und CFO der SCA Packaging Switzerland AG, Oftringen.

Alois Waldburg-Zeil (1963), Dr. iur., österreichischer Staatsbürger, stiess 2010 als Bereichsleiter Chemie zur CPH.

Alois Waldburg-Zeil begann seine berufliche Laufbahn von 1993 bis 1997 bei der KPMG in der Wirtschaftsprüfung. 1997 bis 2009 nahm er verschiedene Managementfunktionen im Süd-Chemie- Konzern wahr, der heute zu Clariant gehört: Er war unter anderem Leiter des Vorstandssekretariats und der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit, Sales Manager EMEA, Global Financial Manager des Geschäftsbereiches Süd-Chemie Performance Packaging, Paris/F, Geschäftsführer der Süd-Chemie Grossbri­tannien, Manchester/UK, und Geschäftsführer der Süd-Chemie Zeolites GmbH, Bitterfeld/D.

Klemens Gottstein (1961), Industrial Engineer, Papier­macher, MBA, deutscher Staatsbürger, stiess 2012 als Bereichsleiter Papier zur CPH.

Klemens Gottstein war 1989 bis 2011 in unterschiedlichen Funktionen in der Myllykoski Gruppe tätig, unter anderem als HR Direktor, General Manager der Werke Dachau und Ettringen und Direktor Business Development Coated Papers. Zuletzt war er als Executive Vice President Operations und Geschäftsleitungsmitglied von Myllykoski Europe verantwortlich für die sechs europäischen Werke sowie Human Resources Europe.

Wolfgang Grimm (1957), dipl. Betriebswirt (BA), deutscher Staatsbürger, kam 1998 zur damaligen Perlen-Gruppe als Verantwortlicher für den Bereich Verpackung. Er ist seit 2003 in der heutigen Funktion tätig.

Wolfgang Grimm war von 1993 bis 1995 Verkaufsdirektor bei der VAW Europack Export GmbH, Teningen/D, bevor er 1995 zur Schüpbach AG, Burgdorf/CH, wechselte, wo er zuletzt Vice President Sales Zentraleuropa der Danisco Flexible Schüpbach AG war.