Medienmitteilungen

Richard Unterhuber wird CFO der CPH-Gruppe

Der Verwaltungsrat der CPH Chemie + Papier Holding AG (SIX: CPHN) hat Richard Unterhuber zum neuen Chief Financial Officer (CFO) der CPH-Gruppe ernannt. Er wird die Aufgabe am 1. Oktober 2016 übernehmen.

Perlen, 31. März 2016 - Der 49-jährige Richard Unterhuber war während rund zehn Jahren CFO bei der international tätigen Industriegruppe Multi-Contact AG in Allschwil. Er blickt auf eine über 20-jährige Laufbahn im Bereich Finanzen und Controlling zurück. Vor seiner Tätigkeit bei der Multi-Contact-Gruppe hatte er diverse leitende Finanz- und Controlling-Aufgaben bei verschiedenen Industrieunternehmen wahrgenommen, beispielsweise bei der SCA Packaging Switzerland Group oder bei Sarna (heute Sika). Richard Unterhuber ist diplomierter Betriebswirt und Certified Management Accountant (CMA). Er verfügt zudem über einen MBA in Unternehmensführung.

Richard Unterhuber wird am 1. Oktober 2016 in die CPH-Gruppe eintreten und die Funktion des CFO übernehmen, die seit dem Ausscheiden von Manfred Häner Ende Februar 2016 interimistisch durch Marcel Bernet, stv. CFO, wahrgenommen wird. Richard Unterhuber wird Mitglied der Gruppenleitung der CPH Chemie + Papier Holding AG und berichtet direkt an den CEO, Dr. Peter Schildknecht.

Kontakte

CPH Chemie + Papier Holding AG
Dr. Peter Schildknecht, CEO, +41 41 455 87 57, investor.relations@cph.ch
Christian Weber, Head of Corporate Communications, +41 41 455 87 51, medien@cph.ch

Datei herunterladen (PDF, 18,5kb, DE)