Medienmitteilungen

CPH erhöht Anleihe auf CHF 100 Mio.

Die CPH Chemie + Papier Holding AG (CPHN) hat aufgrund der hohen Nachfrage die am 14. September 2018 lancierte öffentliche Anleihe um CHF 15 Mio. aufgestockt.

Perlen, 8. Oktober 2018 – Die CPH-Gruppe hat die am 14. September 2018 lancierte öffentliche Anleihe aufgrund der hohen Nachfrage von CHF 85 Mio. um CHF 15 Mio. auf insgesamt CHF 100 Mio. erhöht. Der Nettoerlös der unter der Federführung der Credit Suisse platzierten Anleihe wird wie angekündigt zur Refinanzierung der 2019 fälligen 2.75%-Anleihe von CHF 120 Mio. verwendet. 

Die Konditionen finden Sie hier.                          

Kontakte                   

CPH Chemie + Papier Holding AG
Dr. Peter Schildknecht, CEO, +41 41 455 87 57
Richard Unterhuber, CFO, +41 41 455 87 53, investor.relations@cph.ch
Christian Weber, Head of Corporate Communications, +41 41 455 87 51, medien@cph.ch

Medienmitteilung herunterladen (170kb, pdf)